Zum Inhalt springen

Afrika an der Oostelijke Handelskade

Diesen Monat wird das Wohnhochhaus Afrika von KCAP an der Oostelijke Handelskade fertiggestellt. Damit ist die Parade der Großblöcke entlang des Wassers – die mich immer ein wenig an den Elefantenmarsch im Dschungelbuch erinnert – beinahe vollständig.

Die übliche Reaktion von Passanten auf den Block von KCAP lautet übrigens: „Soll das so bleiben?“ Gemeint ist damit das Fassadenmaterial, ein scheckiger Betonstein in rostigem Graubraun. Zugegeben, er ist eigenwillig, aber immerhin bricht er mal aus dem Backstein-Einerlei aus. Und das Gebäude selbst hängt in einem recht eleganten Winkel über einem alten Lagerhaus.

kcap

kcap2
Fotos: KCAP

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: