Zum Inhalt springen

Kleiner Zeh

„Oh, der dürfte wirklich gebrochen sein – so blau, wie der ist“, sagte die freundliche junge Ärztin. „Da kommt ein Pflaster drum und dann wird das schon wieder. Nein, wir röntgen keine kleinen Zehen. Die sind nämlich im Prinzip völlig sinnlos. Man könnte sie genauso gut abhacken.“

Manchmal verstehe ich, weshalb die Niederländer jemandem, den sie beschimpfen wollen, keine Fäkalausdrücke nachrufen, sondern schlimme Krankheiten an den Hals wünschen. Nichts ist frustrierender als Arztbesuche in Holland. Nur wer das niederländische Gesundheitssystem kennt, weiß, dass „Krieg‘ doch die Cholera!“ viel beleidigender sein kann als „Arschloch!“.

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: