Zum Inhalt springen

Temporäre Teppiche

We Make Carpets tun das, was ihr Name sagt: Sie machen Teppiche – und benutzen dafür so ziemlich jedes Material außer Wolle: Pasta, Pommesgabeln, Kaffeebecher, Wattebäusche, Spielzeugsoldaten oder Backsteine. Was dabei herauskommt, ist temporär, völlig nutzlos und macht vor allem Spaß. Siehe unten: Clean Carpet und Fork Carpet.

  1. sieht toll aus, aber … oh jeh, über Zeit red ich lieber doch nicht.

    24. Januar 2011

Trackbacks & Pingbacks

  1. die Kunst bleibt auf dem Teppich | Doppelblog's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: