Zum Inhalt springen

Archiv für

Alles hat ein Ende…

Das Ende der Zeiten wird am 21.12.12 vermutlich eher nicht anbrechen – aber das Ende dieses Blog schon.

Nach so vielen Jahren – zunächst beim Hochparterre, dann bei WordPress – ist es an der Zeit für ein dickes doei. Es war schön mit Euch, und es hat mir immer viel Spaß gemacht, über die kuriosen Seiten des Lebens in Amsterdam zu berichten. Leider habe ich einfach nicht mehr die Zeit dafür. Schuld daran dürften unter anderem Facebook & Co sein.

Und genau dort könnt Ihr auch weiterhin verfolgen, was Anneke in Amsterdam tut. Architekturbezogenes in englischer Sprache gibt es auf der FB-Page von architour. Man kann natürlich auch jederzeit einen unverbindlichen Versuch unternehmen, sich mit mir persönlich anzufreunden…

In diesem Sinne: dag, doei, doeg, toedeloe, tot ziens!